Covid 19 Präventionskonzept

Stand: 6. 11. 2021 – Änderungen vorbehalten!

Unter Einhaltung der aktuell gültigen COVID-19-Öffnungsverordnung der Bundesregierung, ist ein gemeinsames Yoga üben möglich.

Ab Montag 8.11. gilt 2G und Registrierung (die übernehme ich für Dich). Also nur Geimpft oder genesen. In einer Übergangslösung bis zum 6. 12. 2021, gilt der 1. Stich plus PCR Test.

Unter diesen Voraussetzungen kannst Du an den Yogastunden teilnehmen:

Melde Dich verbindlich am Vortag per SMS, What´s App, Signal… an. Gib in Deiner Anmeldung bekannt, ob Du alternativ auch drinnen üben, bzw. zoomen möchtest.

Solltest Du Dich krank fühlen, bleibe zu Hause.

Achte auf regelmäßiges Händewaschen, bzw. desinfizieren. Spender befindet sich im WC.

COVID-19-Beauftragte

Martina Marcik 0676 70 39 331

Hier findet Ihr Details zur aktuellen Verordnung.

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Aktuelle-Ma%C3%9Fnahmen.html#uebersicht-aktuelle-bundesweit-abbr-title-beziehungsweise-bzw-abbr-regional-geltende-massnahmen

https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/niederoesterreich

Vorgaben laut Verordnung

Der Zutritt zur Sportstätte ist nur gestattet, mit einem Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr („2G“), diesen bitte unaufgefordert beim Betreten vorzeigen! Es gilt:

  • ein Nachweis über eine Impfung mit einem zentral zugelassenen Impfstoff gegen COVID-19, dieser ist ab dem 1. Tag der Vollimmunisierung gültig. Nach der Vollimmunisierung (also dem Erhalt aller notwendigen Dosen des jeweiligen Impfstoffs) behält der Impfnachweis seine Gültigkeit für insgesamt 9 Monate, oder
    • ein Nachweis nach §4 Abs. 18 EpiG oder ein Absonderungsbescheid, wenn dieser für eine in den letzten sechs Monaten vor der vorgesehenen Testung nachweislich mit SARS-CoV-2 erkrankte Person ausgestellt wurde.
  • 4 wöchige Übergangsfrist:
    • Nachweis über eine 1. Impfung mit einem zentral zugelassenen Impfstoff gegen COVID-19 in Verbindung mit einem aktuell gültigen PCR Test
  • Personen, die sich voraussichtlich länger als 15 Minuten am betreffenden Ort aufhalten, sind verpflichtet, zum Zweck der Kontaktpersonenverfolgung der Sportstätte folgende Daten bekanntzugeben:
    • Vor- und Familiennamen und
    • Telefonnummer und wenn vorhanden die E-Mail-Adresse

Diese Registrierung übernehme ich im Zuge Eurer Anmeldung.